League of Legends

Wer zockt welche Spiele? Was gehört unbedingt in euren Besitz? Neu? Alt? Ganz egal, hier kann sich über alles ausgetauscht werden!
Benutzeravatar
magistermagi
Beiträge: 584
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 22:48
Wohnort: Offenau

Beitragvon magistermagi » Mi 20. Jun 2012, 22:43

wenn sie die konstruktive Kritik wie folgend aussieht, "lol what a shitbuild buy a fu**ing madreds or i report you" oder schlicht ">hier random shit einfügen< or i will report you for feeding" wundert mich das kein Stück und auch wenn es etwas übertrieben ist desto realistisch ist es leider!



Benutzeravatar
Sukudo
Beiträge: 1046
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 22:10
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sukudo » Mi 20. Jun 2012, 22:55

Hatte mal ein game mit mates von einem mate gemacht. 4 Ap champs im gegenirschen team und was holt sich unser amumu(nachdem ich im loading screen noch gesagt habe holt euch MR) als erstes die 3er schuhe und frozen heart. Als ich ihm das dann am ende erklären wollte, war dort keine einsicht. (und nein es war nicht nach dem motto "what a shitbuild" eher nach dem Motto "warum holst du dir frozen heart bei 4 ep champs?") Hach ja "es stand im guide und ich brauche auch die CDR und die mana" sowas ist doch schön^^.
Die Weisheit ,die ein Mensch erlangen kann, ist begrenzt und selbst wenn er alle Weisheit besitzen würde,so würde er wissen dass er gar nichts weis.

Jeder Spaß geht einmal zuende.Warum dan überhaupt damit anfangen?


http://www.dshini.net/de/spage/eba281f5-cfcb-c4b4-8d53-301ddf46b107

Benutzeravatar
Kyoto-san
Beiträge: 1197
Registriert: So 18. Mär 2012, 16:18
Wohnort: Am anderen Ende der Welt ^^

Beitragvon Kyoto-san » Do 21. Jun 2012, 18:52

auf kalr deutsch,d as spiel ist nix für mich ^^
[b][font='Comic Sans MS'][color=#000066][size=12]Es gibt Dinge die schön sind, weil man sie nicht erreichen kann. Leb wohl, Königin der Ritter...[/size][/color][/font][/b]

Benutzeravatar
Sukudo
Beiträge: 1046
Registriert: Mi 21. Mai 2008, 22:10
Wohnort: Solingen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sukudo » Sa 30. Jun 2012, 12:07

ach ja @al es macht keinen Sinn nen 10ten acc auf 30 zu ziehen^^ würde behaupten max 8 accs... für jeden server 1 normalen und einen smurf, aber das macht keine sau(ausser pros und die spielen eh mit exp boosts und flamen nicht) jedenfalls flamen sie nicht von 1-30
Die Weisheit ,die ein Mensch erlangen kann, ist begrenzt und selbst wenn er alle Weisheit besitzen würde,so würde er wissen dass er gar nichts weis.

Jeder Spaß geht einmal zuende.Warum dan überhaupt damit anfangen?


http://www.dshini.net/de/spage/eba281f5-cfcb-c4b4-8d53-301ddf46b107

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: League of Legends

Beitragvon Balmung » Mi 20. Aug 2014, 22:48

Ich hab mir vor zwei Tagen League of Legends installiert, nachdem ich Besuch von einem Cousin bekommen habe, der mir das Spiel ausdrücklich empfohlen hat. Außerdem war ich am Sonntag bei der Gamescom und kam da am LoL-Stand vorbei - in der Arena war ich zwar nicht drin, aber es war da krass laut, als die da gejubelt haben!

Er hat mich auch schon ein wenig von flamenden Leuten gewarnt, wie ihr bereits hier im Thread erwähnt habt. Bisher hab ich aber nur die Tutorials gespielt, um erstmal langsam einzusteigen. Ich hatte dann auch vor, mich parallel ein bisschen über LoL schlau zu machen, um wenigstens ein bisschen zu verstehen, was ich mache. ^^

Spielt das von euch jemand noch? Ich werde mal gucken, ob ich auch Spaß daran habe und eine Weile dabei bleibe. ^^
Bild

Benutzeravatar
Thahila
Beiträge: 514
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 09:20
Wohnort: Lauingen (Bayern)
Kontaktdaten:

Re: League of Legends

Beitragvon Thahila » Fr 13. Feb 2015, 17:06

kurz gesagt lol ist crap, die commnuity ist crap und es ist ein billiger mainstream abklatsch von Dota

Story behind that: der nachfolger der dota damals übernommen hatte heisst guinsoo und hat später dann aufgehört dota weiterzumachen (nach nem knappen jahr) und hat sich dann verpisst lol zu machen, dota wurde dann von icefrog übernommen und dota zu dem geführt wie man es heute kennt und ist ebenso von valve eingestellt worden um dota 2 zu machen. Anderst gesagt ich habe keinen respekt für leute wie guinsoo
Nicht mehr die alte Thahila, also die alten faker können mir gerne fern bleiben, die sich nach und nach abgegrenzt haben...
[Closest friends hier: Sindar, Yue, Rinshen Chao]

Es ist schön wieder als Kind zu spielen, aber man kann auch spielen ohne Kind zu sein. Zitat: Kazumi


WoW soll verboten werden weils n killerspiel ist? lol -.-
Wenn jemand mal wieder Amok läuft sagen alle: "Böse Killerspiele." Aber wenn wieder jemand Holzklötze von ner Autobahnbrücke schmeißt schreit keiner: " Böses Tetris."

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: League of Legends

Beitragvon Balmung » Fr 13. Mär 2015, 13:03

Thahila hat geschrieben:kurz gesagt lol ist crap, die commnuity ist crap und es ist ein billiger mainstream abklatsch von Dota

Story behind that: der nachfolger der dota damals übernommen hatte heisst guinsoo und hat später dann aufgehört dota weiterzumachen (nach nem knappen jahr) und hat sich dann verpisst lol zu machen, dota wurde dann von icefrog übernommen und dota zu dem geführt wie man es heute kennt und ist ebenso von valve eingestellt worden um dota 2 zu machen. Anderst gesagt ich habe keinen respekt für leute wie guinsoo

Mir ist die Geschichte nicht bekannt. Zwar sehe ich es ähnlich, dass die Community von LoL als Ganzes betrachtet nicht gerade freundlich ist, aber das Spiel an sich macht mir persönlich eigentlich recht viel Spaß. Wie das im Vergleich zu Dota(2) ist, weiß ich nicht - ich hab's nie gespielt. Aber selbst wenn es Ähnlichkeiten zu Dota gibt und ein ehemaliger Mitarbeiter sich davon gemacht hat, um ein eigenes Spiel auf die Reihe zu stellen, kann ich für mich nicht sagen, dass das Spiel total mies ist.

Bin jetzt übrigens immer noch dabei. ^^
Bild

Benutzeravatar
Yue
Beiträge: 704
Registriert: Mo 31. Dez 2007, 04:59
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: League of Legends

Beitragvon Yue » Mo 31. Aug 2015, 17:45

Hängt wohl viel davon ab mit was man angefangen hat. Je nachdem welches der Spiele man zuerst hatte, desto mehr mag man wohl das andere. :D

Ich selber finde das LoL ganz gut, aber auf Dauer will ich das nicht zocken. Gibt halt oft genug Feeder oder andere Leute, die mit Absicht für ein schlechtes Spiel sorgen. Das dürfte aber sicherlich bei Dota nicht viel anders sein.
Meine Signaturbild ist derzeitig leider nicht verfügbar, da ich meine Seite umschreibe, daher gibt es hier nur meinen kleinen Text.

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: League of Legends

Beitragvon Balmung » So 20. Sep 2015, 21:15

Yue hat geschrieben:Hängt wohl viel davon ab mit was man angefangen hat. Je nachdem welches der Spiele man zuerst hatte, desto mehr mag man wohl das andere. :D

Ich selber finde das LoL ganz gut, aber auf Dauer will ich das nicht zocken. Gibt halt oft genug Feeder oder andere Leute, die mit Absicht für ein schlechtes Spiel sorgen. Das dürfte aber sicherlich bei Dota nicht viel anders sein.
Sehe ich auch so. ^^ Ich bin immer noch dabei und hab irgendwie noch ab und zu Spaß daran. Da ich seit kurzem auch die kompetitive Szene ein bisschen verfolge und bald die Weltmeisterschaften stattfinden, ist es schon etwas interessanter geworden. Aber ich finde, dass das Spiel ruhig anfängerfreundlicher sein kann. Glaube, dass es schwierig ist als Neuling da gut Fuß zu fassen, wenn man nicht gerade jemanden kennt, der einen alles erklärt.
Bild


Zurück zu „Game Studies“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast