Welche Animes schaut ihr zurzeit?

Treffe dich hier mit anderen Benutzern um über deine Lieblings Animes und Mangas zu plaudern.
Benutzeravatar
Accelerator
Beiträge: 356
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:21
Wohnort: München

Beitragvon Accelerator » Fr 3. Mai 2013, 21:12

[align=center][img]http://cdn.myanimelist.net/images/anime/5/47691.jpg[/img][/align]

Da mich gerade irgendwie kein Anime reizt habe ich mich mal an einen K-On! Rewatch "gewagt", die 1. Staffel hatte ich ganz schnell durch aber die die Zweite Staffel zieht irgendwie nicht ganz so gut wie die Erste, liegt aber letzten Endes an meiner Motivation und nicht am Anime selbst. K-On! ist so ziemlich der beste SoL Anime den ich gesehen habe, Minami-ke (nur 1. Staffel) & Denpa Onna to Seishun Otoko (Nicht wirklich ein reiner SoL) stehen vor K-On!. (Mangas mal ausgenommen, da gibt es einige mehr SoL-Werke die mir um einiges besser als K-On! gefallen, u.a. Yotsuba oder auch Aqua/Aria (Anime gefiel mir hier überhaupt nicht aber habe bisher nur die erste Staffel geschaut).



Benutzeravatar
Haviland
Beiträge: 493
Registriert: Sa 6. Jun 2009, 11:41
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Haviland » So 2. Jun 2013, 17:50

So, wir haben uns jetzt endlich [b]Tokyo Magnitude 8.0[/b] zu Gemüte geführt... hat unsere Familie etliche Packen Taschentücher gekostet. Besonders das Ende ist hammerhart... mehr wird nicht verraten ;). Trotz des manchmal etwas ungelenk wirkenden Zeichenstils (ist nicht mein Favorit) kommt die Stimmung recht gut rüber, was sicherlich zu unserer Tränenflut beigetragen hat. Auf jeden Fall sehenswert.

Außerdem habe ich endlich ein Fansub von [b]Momo e no Tegami [/b]gefunden. Toller Film - zu schade, dass er (noch) nicht in Deutschland rauskommt! Obwohl auch dieser FIlm seine traurigen Momente hatte, überwiegt hier doch das Humorvolle. Wir haben uns jedenfalls schlapp gelacht! Und falls ihr ebenfalls danach suchen solltet: Cookie Subs hat ihn im Angebot, und wenn ihr keinen schnellen PC habt, nehmt ihr besser die 480p-Variante. Die 1080p-10bit-Variante hat unseren Wohnzimmer-PC in die Knie gezwungen - und ist satte 4GB groß...
[url=http://www.hess-center.de/cm/index.php?option=com_content&view=article&id=9&Itemid=9]Adlerkind - unser eigenes Doujinshi :D[/url]

Benutzeravatar
Accelerator
Beiträge: 356
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:21
Wohnort: München

Beitragvon Accelerator » Di 4. Jun 2013, 00:56

Schaue derzeit C[b]huunibyou demo Koi ga Shitai![/b]. Ist ein recht lustiger Anime aber die [i]Handlung[/i] wirkt sehr albern. Weiß noch nicht so wirklich was ich vom Anime halten soll.

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Beitragvon Balmung » Mi 5. Jun 2013, 23:39

[quote='Accelerator','index.php?page=Thread&postID=60357#post60357']
Schaue derzeit Chuunibyou demo Koi ga Shitai!. Ist ein recht lustiger Anime aber die Handlung wirkt sehr albern. Weiß noch nicht so wirklich was ich vom Anime halten soll. [/quote]
Am Anfang fand ich ihn sehr unterhaltsam... aber zum Ende hin fiel es mir ein wenig schwer weiterzugucken. Am Ende war es jedoch ein Anime, der ganz in Ordnung war, fand ihn jedoch am Anfang besser als zum Schluss.

Übrigens wurde eine zweite Staffel angekündigt!
(Quelle: animenewsnetwork)


Achja, zurzeit läuft bei mir:

AIURA (8/ )
Chihayafuru 2 (20/ )
Hataraku Maou-sama! (8/ )
Shingeki no Kyojin (9/ )
Suisei no Gargantia (9/ )
Zetsuen no Tempest (2/ )


Pausiert:

Natsuiro Kiseki (6/ )
Red Data Girl (1/ )
Bild

Benutzeravatar
Accelerator
Beiträge: 356
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:21
Wohnort: München

Beitragvon Accelerator » Do 6. Jun 2013, 00:33

[quote='Balmung','index.php?page=Thread&postID=60364#post60364'][quote='Accelerator','index.php?page=Thread&postID=60357#post60357']
Schaue derzeit Chuunibyou demo Koi ga Shitai!. Ist ein recht lustiger Anime aber die Handlung wirkt sehr albern. Weiß noch nicht so wirklich was ich vom Anime halten soll. [/quote]
Am Anfang fand ich ihn sehr unterhaltsam... aber zum Ende hin fiel es mir ein wenig schwer weiterzugucken. Am Ende war es jedoch ein Anime, der ganz in Ordnung war, fand ihn jedoch am Anfang besser als zum Schluss.

Übrigens wurde eine zweite Staffel angekündigt!
(Quelle: [url=http://www.animenewsnetwork.com/news/2013-05-08/chunibyo-demo-koi-ga-shitai-anime-gets-2nd-tv-season]animenewsnetwork[/url])
[/quote]
Bin übrigens nun fertig mit Chuunibyou demo Koi ga Shitai, als nächstes werde ich wohl Ouran High School Host Club, falls die Videothek den Anime da hat, oder Oreimo schauen.

Bei mir war es eher andersrum, mir gefiel der zweite Teile der Serie um einiges besser. Vor allem durch "die netten Dramen" und teils auch die Romanze zwischen den beiden Protagonisten gefielen mir sehr gut. Schade nur, dass der Part mit der Romanze leicht überschaubar war. Fand übrigens Nibutani total unsympathisch, den Rest der Bande fand ich sympathischer, vor allem Kumin und Dekomori waren klasse. Soundtrack war auch immer sehr stimmig und sowohl das Opening als auch das Ending gefielen mir.

Mal schauen was uns in der zweiten Staffel erwartet.
Zuletzt geändert von Accelerator am Do 6. Jun 2013, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Beitragvon Balmung » Mo 10. Jun 2013, 22:58

[quote='Accelerator','index.php?page=Thread&postID=60366#post60366']
Bin übrigens nun fertig mit Chuunibyou demo Koi ga Shitai, als nächstes werde ich wohl Ouran High School Host Club, falls die Videothek den Anime da hat, oder Oreimo schauen.

Bei mir war es eher andersrum, mir gefiel der zweite Teile der Serie um einiges besser. Vor allem durch "die netten Dramen" und teils auch die Romanze zwischen den beiden Protagonisten gefielen mir sehr gut. Schade nur, dass der Part mit der Romanze leicht überschaubar war. Fand übrigens Nibutani total unsympathisch, den Rest der Bande fand ich sympathischer, vor allem Kumin und Dekomori waren klasse. Soundtrack war auch immer sehr stimmig und sowohl das Opening als auch das Ending gefielen mir.

Mal schauen was uns in der zweiten Staffel erwartet. [/quote]

Dekomori fand ich auch sehr lustig... "Desss!". :D Aber insbesondere war der Anime animationstechnisch richtig krass. Ich glaube, das wäre toll, wenn KyoAni einen Anime in der Art wie Negima animieren würde, wo Kämpfe mit Magie ein großer Bestandteil sind.

Das ED hat mich übrigens auch eine Weile "verfolgt" - ich mochte vor allem die Gitarrenriffs. ^^


Noch zum Thema Chūnibyō demo Koi ga Shitai!:

Es wurde für September diesen Jahres in Japan ein Film angekündigt, der die Inhalte der ersten Staffel noch einmal aufgreift und aus der Sicht von Rikka Takanashi. Die letzte Szene aus dem Film soll außerdem zur zweiten Staffel überleiten. Im Link ganz unten findet ihr auch einen Trailer dazu!

(Quelle: animenewsnetwork)
Bild

Benutzeravatar
Accelerator
Beiträge: 356
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:21
Wohnort: München

Beitragvon Accelerator » Fr 21. Jun 2013, 00:58

Es ist Sommer und somit beginnt eine neue [url=http://anichart.net/summer]Anime-Season[/url].

Hier mal 'ne kleine Liste wo ich rein schauen werde:

[b]TV[/b]: Tamayura: More Aggressive, Free!, Danganronpa - The Animation, Fate/kaleid liner Prisma Illya, Genei wo Kakeru Taiyo, Uchouten Kazoku, Monogatari Series: Second Season, Fantasista Doll, Blood Lad, Watamote!, Gin no Saji, Choujigen Game Neptune The Animation, Kimi no Iru Machi und Gatchaman Crowds.

[b]Movie[/b]: AnoHana Movie, Kaze Tachinu und Code Geass: Boukoku no Akito 2 - Hikisakareshi Yokuryuu.

[b]OVA/Special[/b]: Fairy Tail OVA 5, OreImo. Specials, Corpse Party: Tortured Souls, Mirai Nikki Redial, Mondaiji-tachi ga Isekai kara Kuru Sou Desu yo? OVA, Minami-ke, Little Busters! OVA, Chuunibyou Demo Koi ga Shitai!: Kirameki no... Slapstick Noel, Tamako Market 'Occhoko Choi-chan', Ghost in the Shell: Arise, Suisei no Gargantia und Fairy Tail x Rave.
Zuletzt geändert von Accelerator am Fr 21. Jun 2013, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
magistermagi
Beiträge: 584
Registriert: Mi 17. Okt 2007, 22:48
Wohnort: Offenau

Beitragvon magistermagi » So 23. Jun 2013, 20:00

Ich schau zur Zeit auch mal Animes,
mal ganz was neues..

Nachdem ich unter der Woche die erste Staffel komplett geschat habe schau ich die aktuelle Staffel

Haiyore Nyaruko-san W

und schon seit sie läuft die 2te Staffel von

Ore Imouto Ga Konna Ni Kawaii Wake Ga Nai


Nebenbei hab ich wieder angefangen Naruto zu schauen bin irgendwo Folge 219 ~

Benutzeravatar
Balmung
Beiträge: 3653
Registriert: Sa 3. Nov 2007, 15:34
Wohnort: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Beitragvon Balmung » Mo 24. Jun 2013, 01:29

Achja, die nächste Anime-Saison fängt ja bald an. In diese Serien werde ich auf jeden Fall zumindest mal einschauen:


TV:
Watamote! (Watashi ga Motenai no wa Dou Kangaetemo Omaera ga Warui!)
Ich hab bis hierhin bereits den Manga eine Zeit lang verfolgt. Am Anfang war es relativ unterhaltsam, nach einer Zeit lang ist es jedoch mühsam, der Protagonistin zuzusehen. Ich bin gespannt, wie sie den Anime umsetzen.

Free!
Mit gemischten Gefühlen werde ich mir die neue KyoAni-Serie anschauen. ^^

Servant x Service
Das klingt nach einer guten Slice-of-Life Serie wie Working!.

Kiniro Mosaic
Das könnte ein wenig wie Kill Me Baby oder AIURA werden.

Blood Lad
Der Manga erschien bereits in Deutschland, hatte aber bisher noch keine Gelegenheit reinzuschauen.

Movie:
AnoHana Movie

OVA:
Shinryaku!! Ika Musume, Tamako Market "Occhoko Choi-chan", Suisei no Gargantia, Ghost in the Shell: Arise


Ich hab letztens auch angefangen, mir Black Lagoon auf Tele5 und One Piece auf Viva anzuschauen. Zurzeit trauere ich auch ein wenig über Chihayafuru 2, weil die zweite Staffel diese Woche zu Ende geht - ich hab mich wirklich jede Woche darauf gefreut, trotz dieser Cliffhanger jedes Mal. :|
Bild

Benutzeravatar
Accelerator
Beiträge: 356
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:21
Wohnort: München

Beitragvon Accelerator » Do 18. Jul 2013, 17:48

Hab mir nun vorgenommen etwas mehr zu schauen als in den letzten Monaten, mal 'ne kleine Liste was ich mir so vorgenommen habe.

[b]Aiura[/b]: Gestern habe ich mir mal 'ne Stunde Zeit für genommen, die Serie gefiel mir recht gut. Nette Optik die durch die Inszenierung gut zur Geltung kommt, ein netter Hauptcast mit einem bunten Mix aus erstklassigen Seiyū(s). Nur leider blieben manche Gags auf der Strecke liegen, weswegen sich mein Gesamteindruck ein wenig geschmälert hat aber nichtsdestotrotz der beste, neben Kuromajo-san ga Tooru!!, Kurz-Anime den ich bisher gesehen habe. 7.3/10

[b]Toaru Majutsu no Index/Toaru Kagaku no Railgun[/b]: Rewatche die Serien gerade da Railgun S(2. Staffel von Railgun) derzeit in Japan läuft und der Index Movie Ende August in Japan auf DVD/BD erscheint damit ich einen leichteren einstieg habe und auch weil mir die Serien sehr viel Spaß machen.

[b]Ouran High School Host Club[/b]: Vor kurzem beendet, weiß immer noch nicht was ich von der Serie halten soll. An machen Stellen hat mich die Serie total gelangweilt aber an andern Stellen sehr gut unterhalten. Durch ein großen und durchaus interessanten Hauptcast bekommt man sehr viel Abwechselung geboten. Optik und Musikuntermalung waren gelungen. Die Gags waren an vielen Stellen einfach total flach aber durchaus witzig, am besten gefiel mir aber die Charakterentwicklung rund um Haruhi und den Zwillingen, Hikaru & Kaoru. Das Ende fand ich doof, für mich war die Serie irgendwie gar nicht so richtig beendet, es blieben einfach viel zu viele Fragen offen. 6.5/10

[b]Tamako Market[/b]: Wenn ich mit Index Season 1 fertig bin beende ich mal Tamako Market, hat die Serie auch irgendwann mal verdient. Meinung hat sich zum letzten mal nicht wirklich geändert.

[b]Tengen Toppa Gurren Lagann[/b]: Hmm auch hier weiß ich nicht was ich von halten soll. Mecha ist und bleibt eines meiner "Hassgenres" was auch ein Gurren Lagann nicht ändern kann. Flotte Action, bombastische Animation, coole Musikuntermalung und Yoko♥ helfen nicht über das "Mecha" hinwegzusehen. 7/10

Wenn ich mit dem hier fertig bin fange ich mit Shinsekai yori, OreImo, Silver Spoon und Serien aus der Frühlings-Season an. Auf der Liste stehen Hataraku Maou-sama!, Yahari Ore no Seishun Love Come, Suisei no Gargantia, (OreImo 2), Namiuchigiwa no Muromi-san, Toaru Kagaku no Railgun S und Shingeki no Kyojin. Und nach den Frühlings-Season Anime fange ich mit der Sommer-Season und vllt. Shikabane Hime: Aka an.
Zuletzt geändert von Accelerator am Do 18. Jul 2013, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.


Zurück zu „Bibliotheksinsel “

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste